cave-1149023_1920-sepia.jpg

G E S C H R I E B E N

Buchprojekt "Chronica Usenia"

Cover-Band1.png

Band1: Tag des Na'kathá

Der zwielichtige Jorgei bietet Dacan la Corso, Kommandant des Frachtseglers Edra, die unglaubliche Summe von 2000 Goldaurelien an, wenn dieser ihm eine Wunderpflanze beschafft, die angeblich alle Krankheiten zu heilen vermag.

Die Sache ist riskant, zudem besteht kaum Aussicht auf Erfolg. Aber weil die Geschäfte für Dacan sehr schlecht laufen, bleibt ihm keine andere Wahl, als anzunehmen.

Auf der Suche nach dem Heilkraut stolpern er und seine Crew unversehens in ein haarsträubendes Abenteuer, bei dem sie Kopf und Kragen riskieren. Weder Dacan noch sein Blutsbruder Anouk ahnen, dass dies erst der Auftakt zu einer Reihe weitreichender, brisanter Ereignisse ist, die das Schicksal aller Usenier bestimmen werden.

Cover-Macht-Feuer_vorne.jpg

Band2: Macht des Feuers

Nach dem Abenteuer auf Toretho geht Dacan, Kapitän des Frachtseglers Edra, im venarischen T'arr vor Anker. Der Zeitpunkt ist schlecht gewählt, denn Lusa, im venarischen Süden gelegen, wurde von den Jeʼdarren erobert. In T'arr sorgt der Flüchtlingsstrom aus Lusa für Aufruhr - das Land steht vor einem Bürgerkrieg.

 

Bevor Dacan das Weite suchen kann, soll sein Erster Offizier den Behörden überstellt werden. Immerhin ist auf den Kopf des Terroristen eine fürstliche Belohnung ausgesetzt, die er sich auf keinen Fall entgehen lassen will.

 

Während Kazim Delos an die Lusaner ausliefert, kommt Dacan am Hofe des Herrschers von Tarré einem Geheimnis auf die Spur, das seine Pläne über den Haufen wirft. Ein Wettlauf um Leben und Tod beginnt.

marble-2362266_1920-sepia.jpg
du findest mich bei . . .
  • Instagram
  • Facebook Social Icon